Herzlich willkommen

 auf der Homepage der Grundschule Piflas!

 

 

 

Auf einen Blick

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:


Montag von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr

Mittwoch von 7.30 Uhr bis 11.00 Uhr

Donnerstag von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr 


Außerhalb der oben genannten Zeiten hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.    

 

Telefon: 0871 / 7 93 53

Fax: 0871/ 79937

 

Email: sekretariat@gs-piflas.de

 

Wir wünschen allen schöne Ferien und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen am 10. September 2019!

 

Unterrichtszeiten am 1. Schultag:

 

Klassen 2 - 4: 8.00 - 11.20 Uhr

1. Klasse: 8.45 - ca. 10.30 Uhr

 

 

Erreichbarkeit in den Ferien:

 

Email: sekretariat@gs-piflas.de

 

Aktuelles aus dem Schulleben

Mit Reh und Falke unterwegs

3. Klasse bei den Waldjugendspielen 2019

Die Kinder der 3. Klasse bewiesen Kraft, Ausdauer, Teamfähigkeit und Wissen in zahlreichen Spielen und Aufgaben rund um den Wald. Holzster umschlichten, Steitanz, Baumrätsel und Balkenwanderung waren beliebte Abwechlungen während des Rundgangs im Forst.

Angeleitet von Förster Horst Hertz meisterten die Schüler sämtliche Herausforderungen und wurden für ihre Mitarbeit mit einem ausgesägten Pilz und Medallien belohnt.

Ein Erinnerungsfoto ziert das Klassenzimmer.

Sicher unterwegs

4. Klasse macht die Fahrradprüfung

Nachdem die Kinder der 4. Jahrgangsstufe ausführlich die Regeln im Straßenverkehr besprochen hatten, durften sie diese im Schonraum ausprobieren. Dafür fuhren sie zum Verkehrsübungsplatz nach Ahrain. Dort übten die Kinder mit ihren Lehrern und zwei Polizisten das sichere Fahren. Rechts vor links beachten, abbiegen, Vorbeifahren am Hindernis- das waren einige Aufgaben, die sie bewältigen mussten. Nach mehreren Übungseinheiten stellten die Kinder ihr Können bei der Radprüfung unter Beweis. Außerdem übten die Radler in ihrer vertrauten Umgebung rund um die Grundschule in Piflas das sichere Fahren. Alle Schüler absolvierten die Prüfung mit so großem Erfolg, dass sie als beste Klasse abgeschnitten haben. Zu dieser tollen Leistung gratulieren wir euch herzlich und wünschen euch immer eine gute und sichere Fahrt.

Die kleine Raupe Nimmersatt

1. Klasse gewinnt den 1. Preis

Der Freundeskreis Stadtmuseum hatte sich zum diesjährigen LANDSHUT-Fest eine besondere Mitmachaktion ausgedacht: Gesucht wurde die kreativste Raupe Nimmersatt. Zwei Wochen lang haben die Kinder der 1.Klasse überlegt, gemalt, geschnitten und geklebt, bis endlich eine riesige, bewegliche Raupe fertig war. Und wie groß war der Jubel, als wir erfuhren, dass unsere Raupe unter über 30 Exemplaren mit dem 1. Preis ausgezeichnet wurde! Über die Hälfte der Klasse war dabei, als uns beim Landshut-Fest im Prantlgarten die Sieger-Urkunde und ein Büchergutschein der Fa. Pustet überreicht wurde. Übrigens: Noch den ganzen Sommer über kann man unsere Sieger-Raupe und alle anderen im Museum in der Oberen Freyung bewundern.

Natur pur

Einladung der Gartenbaufachschule

Die Schüler der Klasse 2a besuchten die Gartenbaufachschule in Schönbrunn.

Nachdem uns Herr Wittenzeller und seine Gartenbau-Schüler empfangen haben, durften die Kinder an verschiedenen Stationen alles rund um Blumen, Kräuter und Gemüse erkunden. Sie durften die Gewächshäuser besichtigen, eine Samenkugel bauen und selbst Kräuterbutter herstellen.

Zum Abschluss gab es noch ein Spiel, bei dem spannende Fragen zum Thema Pflanzen gelöst werden mussten.

Als Abschiedsgeschenk erhielt jedes Kind eine Chilipflanze.

Vielen Dank für den tollen Tag!